AdobeStock_188263704 gespiegelt_edited.png

Individuelles Beratungsgespräch

Mehr Klarheit & Gewissheit  über Ihre Beschwerden mit einem individuellen Beratungsgespräch erlangen.

Inhalt des Beratungsgesprächs

 

1. Anamnese

  • Persönliches Patienten-Arzt Gespräch: Ich hören Ihnen, Ihren Erfahrungen und Ihrer Krankengeschichte aufmerksam zu.

  • Wir erfassen alle Ihre relevanten Beschwerden, Befunde und Krankengeschichte

 
2. Spezifische CMD-Untersuchung

  • Muskel- und Kiefergelenksuntersuchung

  • Untersuchung Ihres Zahnstatus

  • Schmerzevaluierung


 

3. Diagnose 

  • Erstellen Ihrer individuellen Diagnose

  • Befundbesprechung

  • Besprechung Ihrer Behandlungsmöglichkeiten & Empfehlungen

     

4. Hilfe bei akuten Schmerzen

  • Sie erhalten einen temporären Aufbiss-Behelf zur Linderung möglicher, akuter Schmerzen

  • Ergänzend dazu geben wir Ihnen ein wiederverwendbares Wärmekissen zur Entspannung der Muskulatur mit

  • Übungen für die Heimtherapie


Wie können Sie von einem solchen individuellen Beratungsgespräch profitieren?

 

  • Sie erlangen Klarheit & Gewissheit, ob die Ursache Ihrer Beschwerden und Schmerzen eine CMD-Erkrankung ist

 

  • Bei Diagnose CMD, erhalten Sie individuelle Lösungsansätze in Form von zielgerichteten Behandlungsmöglichkeiten 

 

  • Bei Diagnose CMD, erreichen wir im Normalfall eine Reduzierung Ihrer Schmerzen, im besten Fall sogar eine völlige Schmerzfreiheit

 

  • Sie ersparen sich Zeit, indem Sie eine weitere Patienten*Innen-Irrfahrt und einen weiteren Ärzte*Innen-Marathon vermeiden können

 

  • Sie gewinnen an Lebensqualität zurück und können am Alltag wieder besser teilnehmen 

 

Aufgrund der Richtlinien der Tiroler Zahnärztekammer dürfen wir auf unserer Website leider keine Preise nennen.

Falls Sie dennoch eine Auskunft wünschen sollten, können Sie uns jederzeit diesbezüglich kontaktieren.

Bei Ihrem ersten Termin werden Sie über die Kosten und - falls gewünscht - auch über die Finanzierungsmöglichkeiten einer weiterführenden Behandlung aufgeklärt.

Gerne können Sie einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch bei mir vereinbaren.

Was sagen meine Patientinnen und Patienten

S.M. 58 Jahre

Ich bin wegen einer Kieferklemme seit Februar 2020 bei Dr. Biedermann in Behandlung. Die Schmerzen seit Juli 2019 haben mich zum Gang zu einem Kieferorthopäden bewogen. Nach einer gründlichen Abklärung der Beschwerden wurde mir im Frühjahr dann eine Aufbeißschiene angepasst. Dank der kompetenten Beratung und Begleitung des jungen und engagierten Teams bin ich jetzt seit ca. drei Monaten beschwerdefrei.

 

Für mich ein hoher Gewinn an Lebensqualität. Danke!